Darf es etwas mehr sein?

Was sich Google und Microsoft an Komfort, Innovationen und Ausstattungsdetails in ihren Bürogebäuden leisten, erschließt BOB als Bürogebäude-Serie für den Mittelstand. Beispiele: Das LED-Licht dimmt sich abends automatisch in Ihrem Umfeld herunter, ohne Sie ganz im Dunkeln sitzen zu lassen. Glastrennwände schaffen Transparenz und lassen Räume großzügiger erscheinen. Und an der Sprachsteuerung, die wir alle aus Star Trek kennen, arbeiten wir gerade und aktualisieren BOB.i, sobald alles sicher getestet ist. 

Als Gebäudeserie können wir die Entwicklungskosten für innovative Ausstattungsdetails auf viele Gebäude verteilen. Der Vorteil für Sie als Mieter liegt auf der Hand: Mit BOB bekommen Sie weitaus mehr Ausstattungsqualität als in diesem Preissegment üblich ist.

Drei Filme über die Detail-Welt von BOB

Es klingt banal, aber ohne Frischluft können wir im Bürogebäude nicht arbeiten. Der Sauerstoffanteil an der Raumluft geht sehr schnell rapide zurück, insbesondere wenn mehrere Menschen in einem Raum arbeiten. Die Fensterlüftung reicht leider nicht aus, ausreichend Sauerstoff zuzuführen. Daher nutzt BOB eine Lüftungsanlage, die kontinuierlich Frischluft zu- und verbrauchte Luft wegführt. Dies geschieht alles ohne unangenehme Zugluft und wird ständig von unseren Messinstrumenten überwacht.

In modernen Bürogebäuden steht das Kühlen heute im Vordergrund. Denn Büros heizen sich im Sommer stark auf und eine behagliche Kühlung ist in Bestandsgebäuden oftmals Mangelware. Das Allheilmittel Klimaanlage verschlimmert die Probleme in der Regel und führt zu sehr hohem Energieverbrauch. Es braucht intelligente Konzepte, um einen hohen Raumklimakomfort zu gewährleisten. Manchmal können die verblüffend einfach sein …

Natürliches Licht ist ein wesentlicher Aspekt für ein gesundes Arbeiten im Büro. Denn der Mensch reagiert auf vielfältige Weise auf die Belichtung an seinem Arbeitsplatz. Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit stehen dabei in einem engen Abhängigkeitsverhältnis zueinander. Zu große Fensterflächen schaffen aber schnell auch Probleme im Raumklimakomfort, denn die Räume heizen sich schneller auf. Moderne Bürogebäude müssen hier einen Ausgleich der vielfältigen Aspekte schaffen.

Ausstattungsliste

Bei BOB können Sie ganz leicht sehen, was alles "drin" ist. Mit unserer BOB-Ausstattungsliste für den BOB.Rheinallee können Sie Qualitäten erkennen und mit anderen Angeboten vergleichen. Sie merken gleich: In BOB steckt viel mehr drin.

 

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Immobilien-Experten stehen Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an:

0241-47466-0

Oder senden Sie uns bitte eine E-Mail an: mieter [at] bob-ag [dot] de.

Gerne vereinbaren wir auch einen persönlichen Termin!