Nebenkostengarantie

Ein Büro sollte im Betrieb nur so viele Nebenkosten erzeugen, wie Nutzern bei der Unterzeichnung eines Miet- oder Kaufvertrages versprochen werden. Da BOB von Versprechen, die in der Regel nicht eingehalten werden, nicht viel hält, sprechen wir für die von uns beeinflussbaren Nebenkosten eine Garantie aus. Rechtlich gesehen handelt es sich dabei um eine Nebenkostenpauschale, die unter anderem die sehr niedrigen Energie- und Wartungskosten bei BOB festschreibt. Vorteil für die Kunden: Sie müssen sich weder mit dem Prüfen von Nebenkostenabrechnungen abgeben noch darüber ärgern, dass die Energiekosten doch höher ausfallen als ursprünglich gedacht, weil vielleicht doch ein billiges Bauteil vorzeitig seine Arbeit eingestellt hat.

Im Vergleich zu herkömmlichen Bürogebäuden spart BOB Nebenkosten in Höhe von 1–2 € je Quadratmeter Mietfläche pro Monat. Betrachtet man sehr schlechte Büros, kann die Einsparung durchaus auch 4 € ausmachen. Die BOB-Nebenkostengarantie sichert Ihnen also sogar sehr geringe Kosten im Vergleich zum Wettbewerb ab. Dieser nennt Ihnen im Mietvertrag zwar einen Vorauszahlungsbetrag, an den ist er aber nicht gebunden. Nachzahlungen sind daher vorprogrammiert, denn der Verursacher für die Gebäude-bedingten Kosten steht nicht in der Verantwortung. Dies möchte BOB anders machen. Das Risiko einer nicht fuktionierenden Technik liegt allein bei BOB. Daher haben wir einen besonderen Ansporn, dass alles so funktionniert, wie es soll.

Folgende Kostenarten bzw. Leistungen sind in der BOB-Nebenkosten enthalten (Auswahl): 

  • Software BOB.i mit zahlreichen vorinstallierten Micro-Apps sowie lebenslangen Updates
  • Garantie der Energiekosten für Kühlung, Heizung, Beleuchtung der Außenanlage sowie der allgemein genutzten Bereiche
  • Fernüberwachung des Raumklimas, der Energiebedarfe, des CO2-Gehalts der Luft
  • Überwachung von Stör-, Warn, und Alarmmeldungen mittels künstlicher Intelligenz
  • Kosten für die Grundstücksentwässerung
  • Kosten für den Betrieb der Heizungsanlage und der Kältetechnik
  • Kosten für den Betrieb des Aufzugs
  • Kosten der Gebäudereinigung und Ungezieferbekämpfung
  • Kosten der Freiraumunterhaltung
  • Kosten für Sach- und Haftpflichtversicherung
  • Kosten für den Hauswart 
  • Kosten für den Betrieb der Gemeinschafts-Antennenanlage oder der Verteilanlage für das Breitbandnetz
  • Kosten der Elektrizitätsversorgung
  • Kosten für den Betrieb von Brandschutzmaßnahmen, Wartung von Feuerlöschern etc.
  • Bewachungskosten
  • Kosten der Tiefgarage: (jeweils Kosten des Betriebs, Wartung sowie der Prüfung) bezüglich Schranken, Tore, Rollschiebetore, Brandschutztore, Be- und Abluftanlagen, CO-Warnanlagen, Sprinklerung, Feuerlöscher …
  • und einige weitere Kostenpositionen

In der Garantie sind nicht enthalten:

  • kommunale Abgaben
  • Mieterstrom für EDV, Lüftung oder Beleuchtung in den Mieteinheiten

Diese Kosten sind von BOB nicht beeinflussbar.

Mehr Wissen über BOB-Services

Gütesiegel DGNB Gold

Nachhaltige Büros sind gut für das Selbstverständnis und Image vieler Unternehmen und natürlich für die Umwelt. Beide Nutzen halten wir von BOB für unverzichtbar. Um Nachhaltigkeit nicht zur Worthülse verkommen zu lassen, lässt BOB alle Gebäude nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für...
Jetzt entdecken!

Konnektivität mit WiredScore-Zertifikat

Konnektivität ist im Büro eine Ressource, die von vielen noch unterschätzt wird. Für einen reibungslosen Betrieb moderner Unternehmen ist sie mittlerweile unverzichtbar. Gerade unter der Pandemie haben wir alle erlebt, wie hinderlich es ist, wenn Videokonferenzen plötzlich abbrechen, Leitungen...
Jetzt entdecken!

Steuerungssystem BOB.i

Ein Bürogebäude wie BOB verfügt über mindestens 500 unterschiedliche Funktionen. Diese stehen in zahlreichen Wechselwirkungen zueinander. Für diese komplexen Zusammenhänge hat BOB eine eigene Steuerungssystem-Software mit Namen BOB.i geschaffen. BOB.i gewärleistet Funktionssicherheit und bietet...
Jetzt entdecken!