Titel

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Energiedesign und die Antworten darauf. Stellen Sie gerne auch Ihre Frage per Mail oder Telefon, die wir dann hier aufnehmen.

BOB-Energiedsign ist für alle Gebäudearten als Bestandsobjekt oder Neubau sinnvoll. Beispiele finden Sie auf dieser Website. Aktuelle Projekte sind beispielsweise im Wohnungsbau, Büro- und Geschäftshäuser, Industriegebäude, Lagerhallen, Schulen und Kitas, Hörsäle, Museumsbauten, Kliniken, Hotels u.v.m.

Ist das ausschließliche Ziel des Projektes wirtschaftlich zu sein, so sollten die Baukosten mindestens 1 Mio. € betragen. Ab 5 Mio. € können wir beinahe blind behaupten, dass die Amortisationszeit von BOB-Energiedesign nahe 0 ist, da die Investitionskosteneinsparung schon sehr groß ist. Wird das Ziel Nachhaltigkeit angestrebt und soll die Behaglichkeit sicher nachgewiesen werden, so spielt die Projektgrößenordnung keine Rolle.

Und zu guter Letzt gibt es da noch ein Geschäftsfeld, das wir scherzhaft "Neubausanierung" nennen. Wir haben auch schon neu gebaute, frisch mit Nachhaltigkeitszertifikaten geschmückte, angeblich hochenergieffiziente Bürogebäude untersucht und schlaue Lösungen für Vorstände gefunden, die in ihren Besprechungsräumen bei mittlerer Flamme geröstet wurden. Sprechen Sie uns an, wir helfen auch diskret bei kniffligen Problemen.