Titel

Wohnen

Auch im Wohnungsbau lohnt sich der Einsatz von Energiedesign. Energetische Optimierung sowie die Behaglichkeit in Sommer und Winter spielen stets eine große Rolle für die Aufenthaltsqualität.

Und da im Wohnungsbau meist der Besitzer auch die Folgekosten bezahlt, lohnt sich auch eine Analyse der Lebenszykluskosten.

Sie finden hier Projekte, die eine große Bandbreite von Möglichkeiten und Einsatzbereichen aufzeigen. Aber jedes Wohnungsbauprojekt, ob groß oder klein, hat spezifische Rahmenbedingungen für Energieeffizienz. Sprechen Sie uns daher bitte direkt an. Wir können Ihnen anhand vieler weiterer Projekte unsere detailierten Optimierungsansätze zeigen und den besten Weg für Ihr individuelles Vorhaben finden.

Wir haben weit über 100 Bauherren von Einfamilienhäusern zu den Themen Energieeffizienz, Lebenszykluskosten und Behaglichkeit beraten. Wir bitte um Verständnis, dass die Eigentümer hier nicht genannt werden wollen.

Auch bei einem Einfamilienhaus greift die BOB AG mit dem Energiedesign auf Gebäudesimulation zurück. Selbst bei diesen Objekten spart die Simulation ihr Honorar durch das genaue Verständis des Gesamtsystems und somit die effiziente Auslegung wieder ein. Das hat sich zwar noch nicht herumgesprochen, aber bei der teuersten Investition, die manche in ihrem Leben jemals tätigen, sollte Qualitätssicherung selbstverständlich sein.