Wirtschaftlichkeit durch BOB-Energiedesign

Das BOB-Energiedesign ist deshalb in 99 % der Fälle wirtschaftlich, da wir im Vorfeld eine Abschätzung der Potentiale durchführen und nicht wirtschaftliche Projekte ablehnen. Wir haben einen Ruf zu verlieren und unser Geschäftsmodell heißt Effizienz.

Die Wirtschaftlichkeit von BOB-Energiedesign kann nicht pauschal vorausgesagt werden, da die Projekte unterschiedliche Größen und Schwierigkeitsgrade haben. Dennoch wollen wir Ihnen eine Abschätzung geben.

Wenn es gelingt, Energie in der Größenordnung von ca. 30 % zu sparen, amortisiert sich Energiedesign in 5 Jahren. Normalerweise ist dies für uns ein leichtes, dennoch wägen wir dies im Vorfeld ab.

Ebenso amortisiert sich BOB-Energiedesign mit sofortiger Wirkung, wenn es uns gelingt die Investitionskosten der technischen Gebäudeausrüstung und/oder des Fassadensystems um 1 % zu reduzieren.

Selbstverständlich besteht unser Wirken immer aus der Kombination aus Investitionskosten- und Energiekosteneinsparung, daher ist eine Amortisation so gut wie immer gegeben. Wir wissen, dass dies unglaubwürdig klingt, aber was sollen wir tun, wenn es so ist. Gehen Sie gerne zum Mitbewerber, aber führen Sie in jedem Fall Energiedesign und Systemintegration für Ihr Neubau- oder Bestandsprojekt durch. Da die Baubranche dies noch nicht lebt, sind die Potentiale für Optimierung so unglaublich groß.