Honorar und Leistungsbild für BOB-Energiedesign

Wir haben für das BOB-Energiedesign ein eigenes Leistungsbild und Phasenmodell entwickelt. Das BOB-Energiedesign erfolgt in 4 Phasen, die unabhängig voneinander beauftragt werden können, wobei die Phasen aufeinander aufbauen. Die Honorierung erfolgt pauschal nach einer Aufwandskalkulation, die wir zur Angebotslegung durchführen.

Bei größeren Projekten sinkt das Honorar, da der spezifische Aufwand sinkt. Bei komplexeren und energieintensiven Gebäuden steigt das Honorar, da hier detaillierter gearbeitet wird, was allerdings dann dennoch zu einer kurzen Amortisation führt, da die Einsparung eben größer ist.

Eine weitere Konkretisierung des Honorars ist erst bei einem Projekt möglich.