BOB.i Nutzeroberfläche BOB

Bürogebäude ganz smart

BOB weiß, was gerade los ist und was sein wird. BOB fühlt, misst und entscheidet, was gut für die Menschen ist, die gerade in ihm arbeiten oder gleich zur Arbeit kommen werden. BOB kommuniziert mit ihnen, wenn sie das wollen, und BOB sorgt für sie, wo immer das möglich ist.

Was sich nach Science Fiction anhört, ist heute bereits technische Realität des Bürogebäudes der Zukunft. Denn mit BOB haben unsere Ingenieure einen weiten Schritt in die Zukunft gewagt und viele Systeme zum Wohl der Menschen miteinander vernetzt. Was Google und Apple mit innovativer Kraft für ihre Mitarbeiter realisieren, macht das BOB-System bezahlbar und intelligent auch für mittelständische Unternehmen möglich. Denn das Hirn des Bürogebäudes der Zukunft BOB.i perfektioniert nicht nur Behaglichkeit, Energetik und Kommunikation: Es erneuert sich durch Updates und Upgrades ständig neu.

Arbeitsplätze sind bei BOB smart. Der Standort merkt sich die Vorlieben der Menschen. Lichtintensität und Lichtfarbe, Wärme und Kühle, Luftqualität und Geräuschkulissen. Behaglichkeit lässt sich individuell steuern und BOB begeistert so jeden Mitarbeiter jeden Tag neu.

Und da BOB ein sauberes Elektrogebäude ist, passt auch unser E-Mobility-Konzept perfekt dazu. Denn das Büro der Zukunft ist nicht isoliert, sondern vernetzt sich als schillerndes Element mit den Smart Grids und innovativen Ideen der künftigen Städte.

Der nächste Wunsch ...