30.05.2017 - Wie Arbeitswelten der Zukunft beschaffen sein müssen

Das digitale Buch einfach.anders beschäftigt sich mit Bürogebäuden in modernen Unternehmen – Kapitel 5 „Arbeitswelten der Zukunft“ neu erschienen– alle Kapitel des Buches kostenfrei in einer BOB-App und als E-Book erhältlich

Die BOB efficiency design AG legt das fünfte Kapitel ihres digitalen Buches „einfach.anders – Das Bürogebäude der Zukunft“ vor. Diesmal nehmen die Bürogebäude-Experten das Thema „Arbeitswelten der Zukunft“ in den Fokus des Ratgebers.

Wie sehen unsere derzeitigen Bürowelten eigentlich aus? Was ist daran gut und was ist hoffnungslos überholt? Wie müssen neue Arbeitswelten geschaffen sein, um den gestiegenen Bedürfnissen nach Variabilität, Flexibilität und Kommunikation in modernen Unternehmen gerecht zu werden? Diese und andere Fragen beantwortet Dr. Bernhard Frohn, Vorstand der Aachener BOB AG, faktenreich mit viel Humor und Überzeugung.

Mit zahlreichen Abbildungen aber auch Filminterviews mit Experten im eigenen BOB-YouTube-Kanal illustriert der Autor, was unter modernen Arbeitswelten zu verstehen ist und wie man sie in Gebäuden realisieren kann.

Das elektronische Buch erscheint in 12 Kapiteln, die die BOB AG schrittweise veröffentlicht und kostenfrei zur Verfügung stellt. Bisher erschienen sind die Kapitel „Die Herausforderungen der Zukunft“, „Digitalisierung und Vernetzung“, „Im Mittelpunkt steht der Mensch“ und „Kosten und Rendite“. In den App-Stores von Apple und Google liegt eine App mit Namen BOB bereit. Nach der Installation können die bereits erschienenen Kapitel bequem auf dem Smartphone oder Tablet online und offline gelesen werden. Desktop-Leser oder Nutzer, die das E-Paper als pdf ausdrucken möchten, kommen unter www.bob-ag.de auf ihre Kosten. Hier steht ein Anmeldetool für einen kostenlosen Link zur Verfügung.

Das Balanced Office Building BOB ist ein innovatives und nachhaltiges Bürogebäude, das völlig neuartig als Produkt konzipiert ist und von regionalen Partnern stets in einer hochwertigen individuellen Architektur gebaut wird. BOB ragt heraus bei Mitarbeiterkomfort, Nachhaltigkeit sowie Architekturdesign und ist das ideale Bürogebäude des innovativen Mittelstands. All dies schafft BOB zu normalen Investitionskosten, aber in einer hochwertigen Ausstattung und Bauqualität. Zauberei? Nein. Die BOB AG hat als Systementwickler den BOB-Prototyp in Aachen, der das energieeffizienteste nachgemessene Bürogebäude Deutschlands ist, in ein wiederholbares System gebracht und kann so höchste Qualität und technische Innovationen kostengünstig in Serie anbieten.

presseinfo_7_-_5_kapitel_einfach.anders.pdf