Informationen über
BOB AG

Informationen über
BOB project development GmbH 

Ideen für Bürogebäude der Zukunft

Gute Ideen und Produkte entstehen am besten aus einem Selbstversuch. Als wir vor Jahren ein Bürogebäude für uns selbst bauen wollten, hatten wir zugleich die Rolle des Bauherrn, des Nutzers und des Konzeptentwicklers inne. Dabei fielen uns zahlreiche Mängel und Probleme auf. Ein Problem ist zweifelsfrei die Komplexität, die sich zum einen aus der großen Anzahl an Wünschen und Anforderungen und zum anderen durch die Vielzahl der Beteiligten ergibt. Flächeneffizienz, Kosteneffizienz, gesundes Arbeiten, Flexibilität der Nutzung, attraktive Architektur, Brandschutz, Raumklimakomfort, Energieeffizienz, Automatisierung, innovative Funktionen ... die Liste der Anforderungen ist lang. Bei unserem Bauvorhaben lernten wir nun neue Planungs- und Baubeteiligte sowie Produktlieferanten kennen. Die mussten sich erst einmal an uns und wir an sie gewöhnen.

Schnell wurde uns klar, dass Komplexität nur durch ein Seriensystem lösbar sein würde. Und so haben wir unser Bürogebäudesystem BOB fünf Jahre lang mit einem enormen Aufwand und viel Liebe zum Detail entwickelt. Diese Arbeit möchte natürlich kein Bauherr dieser Welt für ein Bürogebäude bezahlen. Das wäre so, als würde ein PKW nur für einen Nutzer designt und dann per Hand gebaut. Daher ist aus dem BOB-Prototyp eine Gebäudeserie geworden. Dieses System verbessern wir laufend und wir entwickeln ständig neue Funktionen - damit uns nicht langweilig wird ;-)

Besonderen Wert legen wir auf die Nachhaltigkeit unseres Systems. Wir leben in einer Zeit der größten Transformation unserer Gesellschaft. In einer unglaublich kurzen Zeit hat sich die Weltbevölkerung verdoppelt und die Bevölkerung wächst noch bis 2050 weiter. Zum ersten Mal ist erkennbar, dass stoffliche Ressourcen, die wir für unseren Alltag dringend benötigen, dann verbraucht sind. Das ist eine Ungeheurlichkeit, wenn man bedenkt, wie viele Millionen Jahre Menschen auf dieser Erde leben. In 150 Jahren haben wir unsere Ressourcen einfach ausgebeutet, ohne Alternativen zu schaffen.

Wir wollen aber nicht in Depression verfallen oder den Kopf in den Sand stecken, sondern wir schaffen mit unseren klugen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mit unserem genialen Netzwerk effizienteste Gebäude, die andere für unmöglich halten. Und wenn wir in Vorträgen oder hier auf der Website ab und zu über die Branche schimpfen, dann nehmen Sie uns das bitte nicht übel! Veränderung entsteht nur, wenn man auf Missstände hinweist. Nach unserer Wahrnehmung sind sowieso nicht die einzelnen Firmen an der Entwicklung schuld. Die hohe Komplexität des modernen Bauens und das Fehlen von Systemanbietern wie BOB sind das Hauptproblem. Neben dem Bürogebäudesystem BOB bieten wir unser Know-how als Berater auch für andere Gebäudetypen an.

Lesen Sie weiter, was wir als unsere Vision und Mission definiert haben.